Überblick

  • Kurzfassung

    Kurzabriss der Geschichte ---> wird alles überarbeitet! ;)

    Die Jorgendder sind ein Mischvolk, eines mit starken Vorfahren. Entstanden sind die Jorgendder vor fast 2000 Jahren als die damaligen Zwerge in Koexistenz mit einem Seefahrervolk im Norden von Faldoria lebten. Mit den Jahren der Koexistenz näherten sich die Völker an und es kam zur Mischung, diese schritt voran bis vor ca. 1200 Kein Zwerg mehr zu sehen war und die Jorgendder die Herrschaft des Nordens als das Mischvolk übernahmen.

    Durchschnittliche Lebensspanne: 250 Jahre

    Glaubensfiguren/Ideologien: Die Fünf