(Gaming)Bürostuhl

  • Meine lieben Leute,
    ich reichte mir demnächst meinen Heim-Arbeitsplatz ein und brauche noch einen Stuhl dafür. Ich tue mich aber bei der Auswahl schwer. Er sollte bequem sein und nicht zu teuer sein. Haut mal eure Empfehlung raus, oder meldet mal was ihr so habt. :ugeek:

    I am not what I think I am. I am not what you think I am. I am what I think you think I am.” - Charles Horton Cooley

  • David verstehst du den ernst der Lage nicht? ICH BRAUCHE EINEN STUHL!!! EINEN CHEFSESSEL!!!! :ugeek:

    I am not what I think I am. I am not what you think I am. I am what I think you think I am.” - Charles Horton Cooley

  • Kleine Anleitung um einen Stuhl zu kaufen:
    Zuerst öffnet man seinen Internets Browser zum Bsp Moziila Firefox.
    Dann kann man sich einen Laden in der Nähe suchen zum Bsp. einen Ikea etc.
    dann fährt man per G Maps dahin sucht sich ein Modell.
    Und testet es!


    Später geht man Nach Hause wieder an den Pc und öffnet wieder den Browser sofern man noch keinen Stuhl gekauft hat. Man gibt sein Modell ein und kauft es billiger im Internet. Wenige Tage Später klingelt es an der Tür. Ein Postbote mit GROßEN Paket steht da und möchte eine Unterschrift.
    Man geht dann nach drinne und packt das Paket wie ein kleines Kind zu weihnachten aus. Später ist man aber nur noch frustiert weil der Aufbau einfach nur SCh...... gewesen ist.


    ODER Nimm nem Küchenstuhl erstmal. :ugeek:
    Immer diese Probleme in der Welt

  • Es kommt doch darauf an, wie schwer du bist. Ein schwerer Kerl braucht einen anderen als ein leichtes Mädchen ;)


    Edit: Brauchst du vielleicht einen Gamingstuhl?


    Den da find ich ja schick...


    Kaufe dir aber keinen zu billigen, denn da hat es Unfälle mit der Gaspatrone gegeben....


    Ich würde trotzdem in ein Fachgeschäft gehen und ausprobieren ob du gut sitzt und lieber 100€ mehr ausgeben und dann dafür fünf Jahre länger gut sitzen. Wir haben in der Nähe so einen Lagerverkauf mit günstigeren Modellen, vielleicht findest du ja in deiner Nähe auch sowas.

  • Ich will nicht meinen, dass man unbedingt viel für einen Stuhl ausgeben muss. Ich saß z.b. bis vor nicht einmal einem Jahr auf einem Küchenstuhl :D


    Einen Stuhl kann ich in diesem Sinne nicht empfehlen, da ich eben keine weitgehende Erfahrungen gemacht hab.

  • Zitat

    Ich will nicht meinen, dass man unbedingt viel für einen Stuhl ausgeben muss. Ich saß z.b. bis vor nicht einmal einem Jahr auf einem Küchenstuhl


    So einfach ist das nicht. Die Höhe des Preises korreliert sicherlich nicht damit, ob ein Stuhl auch was taugt. Trotzdem ist es wichtig, dass man einen guten Stuhl hat, einen, auf dem man gut sitzt, vor allem wenn man länger drauf sitzt. Denn Sitzen ist sehr ungesund!



    Schau hier und da und da

  • Das ist richtig, deswegen wird mein Endschreibtisch auch höhenverstellbar sein. Danke für die mehr oder weniger hilfreichen Beiträge. Kann weiter diskutiert werden aber ich bin raus. :ugeek:

    I am not what I think I am. I am not what you think I am. I am what I think you think I am.” - Charles Horton Cooley

  • Werde mir bisschen zeit nehmen mit dem Stuhl, erstmal was einfaches günstiges, hier kam ja auch fast nur doofe
    Kommentare. :ugeek:
    Und ja soll auch im Stehen sein, aber ich zocke ja weniger als die meisten hier, ist dann zum schreiben und arbeiten im stehen.

    I am not what I think I am. I am not what you think I am. I am what I think you think I am.” - Charles Horton Cooley

    Einmal editiert, zuletzt von Thefum ()

  • Das ist mir bewusst Kirilit, deine Ratschläge habe ich auch angenommen auch wenn ich um die gefahren schon wusste und auch nie "billig" ware kaufen würde. :ugeek:

    I am not what I think I am. I am not what you think I am. I am what I think you think I am.” - Charles Horton Cooley

  • Ich würd da ja auch gerne helfen, ich hab mich mit dem Thema aber noch nie befasst und benutze seit Jahren schon einen alten Sessel und das kann ich wirklich nicht empfehlen.


    Beispielbild aus dem Internet, trifft es aber (leider auch farblich) am besten
    images?q=tbn:ANd9GcQRx_fYCxW5GM6OSy6MGmr1CkZUlpNqoMakUY8roO80QVjH1obKSQ


    So einen modernen Gamingstuhl hab ich mal ausprobiert bei Freunden, ich find die Dinger aber furchtbar, man stelle sich nur mal vor dort im Sommer drauf zu sitzen, bei dem glatten wasserabweisenden Bezug..
    Ich denke wenn ich mir etwas neues holen würde dann sowas wie einen Gesundheitsstuhl, etwas wo man gerade sitzen muss, fällt mir auf dem Sessel wirklich schwer. Vielleicht einfach gänzlich ohne Rückenlehne? Einen Gymnastikball kann ich nicht empfehlen, das macht mich z.B. sehr unruhig :mrgreen:
    Vielleicht gehst du wirklich in Möbelgeschäfte und probierst die verschiedenen Stuhltypen durch, was dir mehr zusagt und entscheidest dann? Jeder hat ja seine eigene Art entwickelt zu sitzen, da isses dann schwirig von außerhalb zu helfen.

  • Ich habe mich vorerst für einen SONGMICS OBG28G Racing Stuhl entschieden. Die kreterien waren das ich ein gutes Angebot gefunden habe, da ich erstmal mich dazu entschieden haben was günstigeres zu nehmen aber auch weil der Stuhl höheres Gewicht aushält und die Bewertungen waren ganz gut.

    Die ersten zwei Wochen waren nervig ständig arschschmerzen, aber das liegt daran das ich auf der Couch sonst saß also sehr weich und der Bürostuhl ist härter. Jetzt finde ich ihn mega bequem und das individuelle Hochklappen der lehnen ist klasse, da ich oft eher seitlicher sitze da mein Hauptmonitor in der Ecke ist. Wenn ich morgen daheim bin, mache ich mal ein Bild vom komplett Setup derzeit.

    1097224.jpg

    I am not what I think I am. I am not what you think I am. I am what I think you think I am.” - Charles Horton Cooley