Tales of Faldoria

Tales of Faldoria

Rollenspiel mit Tiefe und Hintergrund

Ein Minecraft-MMORPG-Server im Aufbau

Spiele auf unserem Server mc.faldoria.de

Quest-Rollenspiel

Du bist ein Bewohner der Welt, ein Kaishi. Das Schicksal zwingt dich, deinen Weg auf Faldoria zu finden. Höre zu, was dir die Leute erzählen, denen du begegnest, und du wirst ihren Geheimnissen auf die Spur kommen. Hilf ihnen, das wird dir das Vorwärtskommen erleichtern. Jedoch bleibt dir auf deinen Wanderungen auch der Kampf nicht erspart. Du musst wählen, welchen Weg du gehen willst, den des Kriegers, Elementaristen, Klerikers, Waldläufers oder gar des Assassinen.

Freies Rollenspiel

Lass dich in der Taverne von ansässigen Künstlern unterhalten, während du mit Freunden deine Erlebnisse austauscht. Schließ’ dich anderen Abenteurern unter der Führung eines Einheimischen an um die Geheimnisse Faldorias zu ergründen, die großartigen Landschaften zu erleben, majestätische Städte zu erkunden. Seid jedoch vorsichtig, die Höhlen Faldorias sind tief und voller fremder Wesen, die Berge einsam und gefährlich. Ergründe dein Inneres und lerne, wer du selbst bist! Letztendlich - beeinflusse die Zukunft Faldorias!

Lass dich nieder!

Du bist des Wandern müde? Du brauchst ein Heim? Ein Zimmer im Gasthaus genügt dir nicht mehr? Miete dir ein Haus in einer der Städte oder baue dein eigenes in neuentdeckten Landen. Gründe eine Siedlung, eine Stadt, ein Königreich! Nicht so deins? Dann bleibe ein Vagabund und Abenteurer, Faldoria lässt dir alle Wege offen.

Wir suchen Teammitglieder!

Unser Server ist im Aufbau. Dabei können wir weitere, begeisterte Helfer brauchen. Egal, ob du gerne baust, lieber Geschichten oder Quests schreibst, etwas vom Umsetzen der Quests verstehst (Questscripter), ein Zauberer mit Plugins bist (Developer) oder noch ganz andere Fähigkeiten hast, melde dich bei uns! Hier!

Das Team hinter Tales of Faldoria

Hast du weitere Fragen, dann schau in unserem Forum vorbei!

Die Geschichte zu Tales of Faldoria

faldoria

Tales of Faldoria

Faldoria ist ein Kontinent, in vielerlei Hinsicht ist er wie all die anderen, in manchen Aspekten wiederum aber nicht. Er ist der Ort an dem sich das Abenteuer des Spielers auf unserem Server hauptsächlich abspielt. Faldoria birgt zahllose Geschichten die erzählt werden wollen. Der folgende Text gibt einen kleinen Einblick in einen Teil der Geschichte dieses Kontinents.

Drei Völker spalten den Kontinent Faldoria, mit ihren Kulturen, Wünschen, Sorgen…mit ihren Geschichten. Das Naturverbundene Volk der Dunelye (Elfenähnlich) bevölkern den südwestlichen Teil von Faldoria und leben eher isoliert vom Rest. Die Turell (Menschenähnlich) wiederum sind im Südosten beheimatet und haben ein großes Verlangen nach Macht, Reichtum und Wissen. Dieses sehr extrovertierte Volk eckt immer wieder mit den beiden anderen großen Völkern an. Das Volk der Jorgendder, lebt im Norden und ist eine Vermischung aus dem Ur-Volk der Zwerge und einem Seefahrervolk aus dem Norden der Welt. Ihr bestreben ist ähnlich der Turell, Wissen und Reichtum, doch ihnen liegt das Wohl von Faldoria im gesamten sehr am Herzen. Immer wieder brechen Kriege aus die das Zusammenleben erschweren. In der Vergangenheit gab es Kriege aufgrund von Ressourcen und Länderein, wenn die Turell sich wiedereinmal an dem Holz aus den Wäldern der Dunelye bereichern wollten. Was im Algar Krieg endete und nur durch das immense Vermögen der Turell, welches ihnen ermöglichte die Bruderschaft des goldenen Drachen zu kaufen, entschieden werden konnte. Ständiges Misstrauen gehört zum Alltag der Bewohner, unter Familien, Nachbarn, Dörfern und Städten aber vor allem zwischen den Völkern.

Doch es liegt nicht nur bei den einzelnen Völkern, auch alte, mächtige Wesen und Zauber nehmen Einfluss auf das Schicksal dieses Kontinents. Der Nekromant Agnatus begann vor einigen Jahren eine Invasion und der Krieg der darauf folgte forderte viele Opfer auf Seiten der drei Völker. Den schwersten Verlust erlitten die Dunelye, die ihre Königin und ihre Krone verloren.

Diese Bedrohung hat den Kontinent durcheinander gewirbelt. Neue Bedrohungen und neue Geheimnisse prägen das Land. Bis heute sind nicht alle Rückstände von Agnatus vernichtet, so das immer noch Gefahr durch Agnatus droht, auch wenn er vertrieben wurde. Die Erfahrung dieser Invasion machte den Völkern von Faldoria bewusst wie sehr sie einander brauchen. Doch Zwietracht, Missterauen und Hass lassen es unmöglich erscheinen das die Völker jemals in Frieden leben werden.

Nun kommst du, geboren als Kaishi fernab von Faldoria, doch dein Schicksal ist verknüpft mit diesem Kontinent.
Welchen Platz nimmst du in der Zukunft von Faldoria ein?

Bottom

mc.faldoria.de Tales of Faldoria
Serverstatus image